SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Gottesdienste sonntags um 11 Uhr im Wechsel St. Jürgen Kirche Grube / Geroldkapelle Dahme

Schwerpunkte der Gemeinde:

Kirchenmusik
Pfadfinderarbeit

 

 

 

 

Spendenkonto

VR Bank Ostholstein Nord - Plön eG

IBAN: DE37 2139 0008 0060 0068 23

BIC: GENODEF1NSH

Suche

Pfadfinder

Gruber Hirsche auf Abschluss-Wanderung

28.07.2021 | Vor sechs Jahren starteten Josi-Felin Bente als Jugendgruppenleiterin zusammen mit den Gruppenleiterhelfenden Elise Holst, Doron Michalski und Bastian Schäfer mit einer neuen Gruppe der Gruber Pfadfinder – den Hirschen. Heute sind alle vier ausgebildete Jugendgruppenleiter und erwachsen und froh, dass sie die Hirsche bis zum Ende ihrer „Kinderzeit“ begleiten konnten, denn die Hirsche sind nun erfahren genug, um als neue Mitarbeitende in die Gruppe der Füchse zu wechseln.

Als kleines Abschlussgeschenk an die Gruppe gestalteten die Teamer in den Sommerferien eine Abschlussfreizeit mit einer zünftigen Wanderung rund um den Bungsberg. Hier wurde nichts mehr vorgegeben, sondern die Hirsche mussten mit Karte und Kompass den Weg bestimmen, mit dem Sturmkocher ihr Essen zubereiten, ihr Nachtlager in der Natur aufschlagen und viele weitere Herausforderungen als Gruppe meistern. Denn schließlich sollen sie künftig den jungen Pfadfindern zeigen, wie es geht.
„ ‚Learning by doing‘ ist ein wichtiger Grundsatz bei den Gruber Geusen. Nur wer es selbst erlebt hat, kann die notwendigen Erfahrungen gut und richtig weiter geben. Dafür dürfen Nudeln auch mal anbrennen, weil das Wasser zu knapp bemessen wurde, oder der Schlafsack mangels ausreichendem Wetterschutz nass werden“, erzählt Gruppenleiter Doron.

Die Freude war groß, als am Ende der Fahrt den Hirschen bestätigt werden konnte, dass sie die geforderten Aufgaben sehr gut gemeistert hatten, denn viele Punkte auf der Freizeit waren Bestandteile der dritthöchsten Prüfung im Ring Evangelischer Gemeindepfadinder (REGP), dem bronzenen Wolfskopf, die nebenbei unangekündigt durchgeführt wurde.

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Grube dankt ganz herzlich Josi, Elise, Doron und Basti für das enorme soziale Engagement mit den vollen sechs Jahren der Gruppenleitung. Dazu gehören ca. 220 1 ½ -stündige Gruppenstunden, elf Wochenendfreizeiten, fünf Zeltlagern und entsprechend vielen Vorbereitungszeiten und der Teilnahme an den regelmäßigen Schulungen und Fortbildungen.

Für die Hirsche geht es am Freitag, den 06. August 2021 mit neuer Zeit um 18.30 Uhr weiter, dann als Mitarbeiter (Fuchs) und vielleicht auch bald als Gruppenleiterhelfer in einer neuen Gruppe.

Weitere Infos über die Gruber Gemeindepfadfinder sind auf www.geusen-grube.de zu entnehmen oder ab 03.08.2021 unter 04364-8815 zu erfragen.